Schwalbenhimmel Chardonnay 2018 Ried Hochberg Grand Reserve Pongratz Südsteiermark Gamlitz Österreich Weißwein
Erzeuger: Weingut Pongratz
Land: Österreich
Region: Südsteiermark
Bereich: Gamlitz
Rebsorten: Chardonnay
Alkohol: 13 % vol.

Meine Bewertung: 19,5/20 PLP

Was für ein Sensationserfolg für das Weingut Pongratz: Bei der Sauvignon Blanc World Trophy 2020 des Wein- und Genussmagazins Falstaff stand am Ende keiner der berühmten, teils sündteuren Weißweine aus Bordeaux, keiner der großen Weine von der Loire, keiner der hochgelobten Sauvignons aus Neuseeland und auch keiner der großen Namen aus der Südsteiermark (wie Tement, Polz, Sattlerhof etc.) auf dem Siegertreppchen ganz oben. Überraschungssieger wurde vielmehr der 2017er Schwalbenhimmel Ried Hochberg Grand Reserve der Familie Pongratz.

Als ich vor ein paar Jahren zum ersten Mal auf dem Weingut zu Besuch war, hatte die junge Generation gerade den Betrieb übernommen. Schon damals waren die Weine von hoher Güte, doch mittlerweile trägt das kompromisslose Qualitätsstreben noch reichere Früchte. Der Schwalbenhimmel Chardonnay Grand Reserve 2018 kommt vom Ried Hochberg, dem Filetstück innerhalb der großen Lage Kranachberg. Ein absoluter Weltklasse-Chardonnay, der alle Freunde dieser Rebsorte begeistern wird. Das Weingut Pongratz glänzt aber nicht nur mit seinen Premiumlabels. Auch bei den anderen Weinen – bis hin zum günstigsten – ist das Preis-Leistungs-Verhältnis einfach sensationell.

Wichtiger Hinweis: Eine kleine persönliche Auswahl der Pongratz-Weine habe ich fest in mein Programm aufgenommen. Aufgrund meiner guten Beziehungen zur Familie Pongratz kann ich aber auch alle anderen auf dem Weingut verfügbaren Weine relativ kurzfristig liefern – und das zu den günstigen Preisen ab Weingut! Eine kurze Anfrage genügt.

Zum gesamten Sortiment! 

Meine Bewertung: 19,5/20 Preis-Leistungs-Punkte

Flaschenzustand

Füllniveau: high fill
Etikett: perfekt
Kapsel: einwandfrei

Weinkritiker

Falstaff Magazin: 97/100
Preis: 35,00 €

pro Flasche 0,75 l