Arana Gran Reserva 2012 La Rioja Alta Tempranillo Graciano
Erzeuger La Rioja Alta
Land: Spanien
Region: Rioja
Bereich:  DOCa
Rebsorten: Tempranillo,
Graciano
Alkohol: 13,5 % vol.

Meine Bewertung: 19,5/20 PLP

Über den Wein

Die Bodega La Rioja Alta ist einer der sogenannten Stilikonen des Weinbaus. Ein Weingut also, das über Jahrhunderte allen Moden trotzt, seinen besonderen Charakter nicht auf dem Altar der Kommerzialisierung opfert und seine Weine unbeirrt im klassischen Stil erzeugt. So natürlich auch die Viña Arana Gran Reserva 2014 – ein Wein, der erst zum zweiten Mal überhaupt produziert wurde.

2012 hat es die Natur mit den für den Vina Arana bestimmten Trauben (95 % Tempranillo, 5 % Graciano) zum ersten Mal so gut gemeint, dass statt der üblichen Reserva eine Gran Reserva ausgebaut werden konnte. Beim Jahrgang 2014 passierte das wieder: Erneut war die Reife der Trauben zum Lesezeitpunkt so perfekt, dass die nächste Vina Arana Gran Reserva heranreifen konnte hat. Auch die preislich günstigste der nunmehr drei Gran Reservas (neben dem legendären 890 und der Gran Reserva 904) wird die Liebhaber von La Rioja Alta gewiss begeistern.

Meine Bewertung: 19,5/20 Preis-Leistungs-Punkte

Flaschenzustand

Füllniveau: into neck
Etikett: perfekt
Kapsel: einwandfrei

Weinkritiker

Decanter: 96/100
James Suckling: 96/100
Guia Penin 95/100
Preis: 28,00 €

pro Flasche 0,75 l